Automobil- und Transportequipment

Industriegaseversorgung für Automobil- und Transportequipment

Automobilbau von Anfang bis Ende voranbringen

Bei Praxair helfen wir  unseren Kunden in der Automobil- und Transportindustrie, auf jeder Stufe der Herstellungsprozesse qualitativ hochwertige Teile und Baugruppen herzustellen. Da die Qualität des fertigen Produkts davon abhängt, was auf dem Fließband passiert, kommt es darauf an, exakt reproduzierbare Teile zu fertigen. Wir von Praxair liefern die Industriegase und Ausrüstungen sowie fortschrittliche Anwendungen, die Ihnen helfen, genau das zu erreichen.

Wir sind einer der ältesten und größten Industriegaseproduzenten und wir besitzen die Erfahrung, um einerseits den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und andererseits die Bedürfnisse unserer Umwelt zu respektieren. In Bereichen wie Abwasseraufbereitung und lösungsmittelfreie Reinigung helfen unsere Gase, innerhalb der Automobilwerke Umgebungen zu schaffen, die sauberer sind. Außerdem können unsere Anwendungen Ihnen helfen, Fehlerquoten zu reduzieren, Stillstandzeiten zu begrenzen und Emissionen zu senken.

Stickstoff Stickstoff Stickstoff

Stickstoff ist ideal für Prozesse wie das Vulkanisieren von Reifen, das Inertisieren im Autoklaven und zur Wärmebehandlung von verschiedenen Automobilkomponenten. Es wird zudem als Schneidgas beim Laserschneiden eingesetzt und ermöglicht bei Plasmaschneidprozessen bessere Ergebnisse. Darüber hinaus kann es auch verwendet werden, um Motor- und Getriebeteile kaltzudehmen und elektronische Komponenten für Sitze, Stereoanlagen, Anti-Blockier-Systeme und die Klimaanlage herzustellen.

Argon Argon Argon

In Montagewerken der TIER Stufen 1 und 2 wird Argon in Kombination mit anderen Schweißschutzgasen eingesetzt, um Automobilkomponenten wie z. B. Auspuffanlagen, Federbeine, Sitze, Achsen und andere Komponenten zu schweißen. Dank seiner Eigenschaft erzeugt es die benötigte Schutzatmosphäre, um mit jedem Material Schweißnähte in angemessener Qualität zu erzeugen. Es wird zudem im Allgemeinen in Airbags eingesetzt.

Wasserstoff Wasserstoff Wasserstoff

Als Bestandteil von Wärmebehandlungsatmosphären reagiert Wasserstoff mit Sauerstoff und sorgt bei Werkstücken aus Stahl für eine glänzende Oberfläche. Es wird wegen seiner hohen Wärmeleitfähigkeit außerdem auch – allein oder als Bestandteil eines Gasgemisches – als Schutzgas eingesetzt. Bei Verwendung als alternativer Brennstoff, entweder in einer Brennstoffzelle oder direkt in einem Verbrennungsmotor, spielt Wasserstoff zudem eine wichtige Rolle bei der Verringerung unerwünschter Emissionen.

Helium Helium Helium

Helium wird eingesetzt, um Wärmetauscher von Heizanlagen und Drehmomentwandlern zu testen und damit sicherzustellen, dass sie dicht sind. Als Inertgas kann Helium mit Argon gemischt werden, um die Eigenschaften des Schutzgases beim Schweißen zu verbessern. Außerdem wird es bei der Produktion von Airbags verwendet. Es ist zudem von großer Bedeutung bei der Hochdruckgasabschreckung, die häufig beim Niederdruck-Aufkohlen eingesetzt wird, um Fehler bei kritischen Komponenten zu minimieren.

Sauerstoff Sauerstoff Sauerstoff

In Gießereien, die Fahrzeugbeschichtungen herstellen, wird Sauerstoff als Schneidgas und teilweise auch in kleinen Mengen als Bestandteil des Schutzgases eingesetzt.

Acetylen Acetylen Acetylen

Aufgrund seiner chemischen Eigenschaften eignet sich Acetylen bestens für das Niederdruck-Aufkohlen. Als zuverlässige Kohlenstoffquelle stellt es unserem Prozess in jedem seiner Zyklen den benötigten Kohlenstoff bereit und ermöglicht damit ein kontrolliertes Aufkohlen.

Industrielle Anwendungen für die Automobilindustrie

Wärmebehandlung

Vom Glühen und Löten bis hin zum Sintern und Aufkohlen sind unsere Stickstoff-basierten Anwendungen für die Wärmebehandlung kostengünstig und hoch produktiv. Sie helfen Ihnen, die strengen Normen der Automobil- und Transportindustrie einzuhalten.

Teilefertigung

Von Karosserie und Motor bis zu Sicherheitsgurten und Anti-Blockier-Systemen, helfen Ihnen unsere Gase und industriellen Anwendungen, hochwertige Komponenten herzustellen und dabei gleichzeitig die Kosten zu senken.

Erfahren Sie, welche anderen industriellen Anwendungen für die Automobil- und Transportindustrie relevant sind:

Metallverarbeitung

INDUSTRIEDIENSTLEISTUNGEN FÜR DIE AUTOMOBILINDUSTRIE

Wir bieten der Automobil- und Transportindustrie mehr als nur Industriegase und Anwendungen. Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um jeden Schritt Ihrer Prozesse zu optimieren. Von der Beratung bis zur Umsetzung und Anwendung bieten wir eine Reihe von Serviceleistungen, die Ihnen helfen, Ihre Gaseversorgung zu überwachen und zu managen, um die Qualität Ihrer Produkte steigern zu können.