Praxair belohnt Zero-Waste-Bemühungen seiner Mitarbeiter mit einem Programm zur Pflanzung von 250.000 Bäumen weltweit

Praxair belohnt Zero-Waste-Bemühungen seiner Mitarbeiter mit einem Programm zur Pflanzung von 250.000 Bäumen weltweit

10. Juli 2013

DANBURY, Conn., – In Anerkennung des Strebens der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Praxair, Inc. (NYSE: PX) weltweit keinen Abfall (Zero Waste) zu produzieren, setzt die Praxair Foundation „Praxair’s Greenway Project“ um. Im Rahmen dieses neuen Nachhaltigkeitsprogramms sollen dieses Jahr 250.000 Bäume gepflanzt oder geschützt werden. In Zusammenarbeit mit zwei führenden Umweltschutzorganisationen, die sich dem Schutz und der Bewahrung der natürlichen Ressourcen der Erde verschrieben haben, der Arbor Day Foundation und der The Nature Conservancy, wird das Programm einen Beitrag zur Wiederherstellung sensibler Ökosysteme in Brasilien, Mexiko, den USA und China leisten.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Praxair tragen über das Zero-Waste-Programm des Unternehmens zum nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten bei. Mehr als 6.000 Mitarbeiter an über 180 Standorten auf der ganzen Welt sorgten durch ihre Teilnahme am Zero-Waste-Programm dafür, dass 73 Millionen Pfund weniger Abfall auf den Mülldeponien landeten.

„Mit ‚Praxair’s Greenway Project‘ möchten wir uns bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Beitrag zum Zero-Waste-Programm bedanken“, sagte Riva Krut, Vice President und Chief Sustainability Officer. „Mit Hilfe der Praxair Foundation verwirklichen wir unser Unternehmensleitbild „Making our planet more productive“ und können gleichzeitig unseren ökologischen Fußabdruck verkleinern und einen Nutzen für die Umwelt, die Wirtschaft und die Gesellschaft schaffen. Wir freuen uns, dieses wichtige Projekt in Zusammenarbeit mit der Arbor Day Foundation und der The Nature Conservancy realisieren zu können.“

Über Praxair

Mit einem Umsatz von 11 Mrd. US$ in 2012 ist Praxair das größte Industriegase-Unternehmen in Nord- und Südamerika und eines der größten weltweit. Das Unternehmen produziert und liefert atmosphärische, Prozess- und Spezialgase sowie Hochtechnologie- Beschichtungen. Von den Praxair Produkten, Serviceleistungen und Technologien profitieren u. a. Kunden aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Chemie, Lebensmittel und Getränke, Elektronik, Energie, Pharma, Fertigung, Metallurgie u. a. durch eine erhöhte Produktivität und eine verbesserte Umweltleistung. Weitere Informationen über Praxair gibt es im Internet unter www.praxair.de

Über die Arbor Day Foundation

Die Arbor Day Foundation ist eine gemeinnützige Naturschutz- und Bildungsorganisation mit einer Million Mitgliedern, die Menschen zum Pflanzen, Pflegen und Feiern von Bäumen anregen will. Weitere Informationen über die Stiftung und ihre Programme gibt es unter arborday.org oder auf Facebook unter facebook.com/arborday oder Twitter unter twitter.com/arborday.

Über The Nature Conservancy

The Nature Conservancy ist eine weltweit tätige, führende Naturschutzorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Land- und Wasserflächen, von denen jegliches Leben abhängt, zu schützen. The Nature Conservancy und ihre über eine Million Mitglieder schützten bisher fast 120 Millionen Acre Land und mehrere Tausend Flussmeilen weltweit. Außerdem unterhält di The Nature Conservancy mehr als 100 Meeresschutzprojekte auf der ganzen Welt. Weitere Informationen über The Nature Conservancy gibt es im Internet unter www.nature.org

(Verbindlich ist das englischsprachige Original)

Contact
Media Contact:
Lisa Esneault

E-Mail: lisa_esneault@praxair.com

Telefon: (203) 837-2448

Investor Relations Contact:
Kelcey Hoyt

E-Mail: kelcey_hoyt@praxair.com

Telefon: (203) 837-2118